Die Magie der richtigen Lösung!


Sie ahnen es möglicherweise bereits - es gibt keine Lösung im Aussen. Es gibt auch niemanden, der Ihnen Ihr Thema wegnehmen oder es abstellen kann.

Die Lösung ist da und Ihr Unterbewusstsein kennt sie bereits. Möglicherweise gibt es - wie so oft - ein Kommunikationsproblem. Ein wichtiger Teil von Ihnen, Ihr Unterbewusstsein, weiß möglicherweise nicht, dass sie ein Problem haben und sich eine andere Lösung als 'das Symptom' wünschen.

Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Dazu später mehr!
Die nächste gute Nachricht, wenn es der
richtige Weg für Sie ist, dann ist die Lösung oft erstaunlich einfach - magisch eben!

Das Symptom ist die Lösung!


Es ist ja nicht einfach nur so da, ohne Grund. Es möchte uns etwas mitteilen oder uns vielleicht auch an etwas erinnern. Es gibt eine Ursache, die gefunden und bearbeitet werden möchte. 

Warum ist das Symptom die Lösung? Weil es über ein Gefühl eng mit der Ursache  verbunden ist. Also sollten wir es nicht als Gegner sehen, sondern es als wertvollen Wegweiser nutzen und ihm zurückfolgen zum Punkt des Entstehens.

Dort haben wir etwas geankert und abgespeichert, das möglicherweise weit zurückliegt. In den meisten Fällen geht es um Glaubenssätze und früh entstandene Grundmuster. Haben wir die Ursache gefunden, geht es um Erkenntnisse, 'Aha-Erlebnisse' und einen Perspektivwechsel. 

Auf den Punkt gebracht - Ursachenforschung betreiben und etwas über die Botschaft des Symptoms erfahren. Und dann: Volle Fahrt voraus für einen umfassenden Zugriff auf unsere Ressourcen und neue Lebensqualität durch wiedergewonnene Handlungsfähigkeit!

Effektive Tools zur Selbsthilfe!


So weit, so gut.

Nun kommen wir zu Schritt zwei - der genauso wichtig ist wie Schritt eins. Hier sind Sie gefragt bzw. tägliche Routine und Disziplin, um die gewonnenen Einsichten bzw. die Einstellungsänderung aktiv fest in Ihrem Unterbewusstsein zu etablieren!

Jede gewünschte Verhaltens- und Einstellungsänderung braucht regelmäßiges Training, um eine gesunde Routine zu entwickeln. Sport einmal wöchentlich - nice to have, 3-4 mal wöchentlich - hier gehts bereits zum nächsten Level und anspruchsvolleren Zielen. Leistungssport - ca. 10.000 Trainingsstunden sind notwendig, um eine Bewegung perfekt zu beherrschen, sie zu automatisieren und dann im so genannten Flow auszuführen!

Keine Angst, so viel Zeit werden Sie nicht brauchen. Sie investieren 10 Minuten täglich und haben ab sofort individuell auf Sie abgestimmte Alltagshelfer, die Sie begleiten und Ihnen in entscheidenden Momenten wirksam zur Seite stehen.

Wie ich arbeite!


Ihr Problem ist mein Auftrag!

Diesen gilt es herauszuarbeiten und genau zu formulieren. Im ersten Schritt sprechen wir also über das, was Sie zu mir führt und darüber, was sich dringend ändern muss und wie Sie danach fühlen wollen.

Wir schauen, ob die Chemie stimmt, dies ist eine wesentliche Voraussetzung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und die effektive Bearbeitung Ihres Themas.

Mein Ziel ist es, Ihnen so schnell wie möglich zu helfen!

Wie erreiche ich dieses Ziel?

Indem ich meine Methoden mit den entsprechenden Werkzeugen so exakt wie möglich an Sie anpasse. Kennen Sie das Gefühl, ein perfekt sitzendes Kleidungsstück zu tragen? Wenn alles stimmt, wir uns gut darin fühlen, treten wir sicherer auf, fühlen uns umhüllt und gestärkt - das ist mein Coaching/Therapieziel für Sie.

Ich arbeite mit Omni-Hypnose, FlowStateHypnose und Aufstellungsarbeit. Jede dieser Methoden ist im Coaching/Therapieprozess flexibel einsetzbar und darauf ausgerichtet, bereits in der ersten Sitzung Ursachen zu finden, Glaubenssätze zu erkennen und einen notwendigen Perspektivwechsel auf den Weg zu bringen.


Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner