'Das Symptom ist die Lösung!' (Erickson, 1986)


Ein körperliches Symptom, das in regelmäßigen Abständen - oft ausgelöst durch einen äußeren Stressor - auftritt führt bei vielen Menschen zu einem immensen Leidensdruck. In der Regel zeigen sich derartige Symptome  insbesondere in Situationen, die wichtig für uns sind, den bestmöglichen Zugriff auf unsere Ressourcen bzw. Handlungsfähigkeit und Konzentration erfordern. Sobald es da ist, übernimmt das Symptom gern die Kontrolle - und lässt uns keine Chance, es zu ignorieren oder gar ausblenden zu können.

Symptome wie Migräne, Tinnitus, Schwindel, Zähneknirschen, Reizdarm, Übelkeit oder bevorstehende stressauslösende Ereignisse, wie  eine anstehende OP, ein Flug, ein Zahnarztbesuch, eine Prüfung, eine Rede vor Publikum können sich wie mentale Triggerpunkte immer dann zeigen, wenn eine  Kopplung bestimmter äußerer Umstände mit einer starken inneren Emotion zustande kommt.

-> mehr erfahren

Der erste Schritt in die Veränderung!


Sie leiden möglicherweise bereits eine lange Zeit unter einem körperlichen Symptom, fühlen sich eingeschränkt, vermeiden mehr und mehr bestimmte Situationen und haben das Gefühl, zunehmend handlungsunfähig zu sein. Ihr Thema ist medizinisch abgeklärt - eine medizinische Ursache wurde nicht gefunden.

Sofern Sie jetzt an einem Punkt angekommen sind, der ein Handeln aus Ihrer Perspektive zwingend erforderlich macht - entweder weil der Leidensdruck zu stark gestiegen ist oder ein Ereignis in nächster Zeit bevorsteht, das nicht verschoben werden kann, stehe ich Ihnen gern für ein erstes Informationsgespräch zur Verfügung. 

Preise und Allgemeine Geschäftsbedingungen

-> für mehr Informationen zum Thema

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner