Woher kommt der Name Zauberhände?


Vor einigen  Jahren haben wir uns in Jersbek mit einer kleinen Praxis selbständig gemacht. Zunächst auf zwei Beinen – mit Physiotherapie und Entspannungsmassagen. Der Name war und ist Programm, und aufgrund vieler Weiterempfehlungen begeisterter Kunden haben wir mit der Zeit unseren Radius weit über Jersbek hinaus ausgedehnt.

Angekommen im Jahr 2021 ausgerüstet mit diversen weiteren Fortbildungen, diversen PerspektivWechseln und neuen Ideen stellten wir uns die Frage, ob ein neuer Name her muss, um uns zu erklären. Und wir haben uns entschieden, muss er nicht. Wir sind stolz auf ihn und er darf bleiben!

Es gibt einen Begriff, der alles verbindet, was wir tun – Bewegung.


Als wir angefangen haben, uns mit unseren unterschiedlichen Methoden zu befassen, um eine Webseite zu entwickeln, die unser komplettes Angebot beinhaltet, war dies sofort klar!

Wir helfen Menschen, sich zu bewegen – und sich damit besser und besser zu fühlen. Das ist das Herzstück dessen, was uns antreibt und verbindet. Bewegung ist Leben - und manchmal ist es erforderlich, die Komfortzone zu verlassen und sich einzulassen auf etwas neues, um weiterzukommen. 

Wir sind Forschergeister, immer auf der Suche nach der Ursache oder dem Punkt, der die entscheidende Bewegung in die Behandlung bringt und haben einen großen Schatz an Werkzeugen, die uns hierbei unterstützen.

Wir schätzen den persönlichen Austausch und möchten, dass unsere Kunden & Patienten sich entspannen können, sobald sie durch die Tür kommen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir unsere Praxis liebevoll und individuell gestaltet und terminieren unsere Behandlungszeiten mit entsprechendem Weitblick.

Mehr zu uns finden Sie hier:


Anja Weise 
Massage, Entspannung, Coaching
Vera Blisse
Physiotherapie, Golf-Physiotraining, Prävention

Sie möchten jetzt direkt einen Termin buchen?

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner